SuS Tettenborn e.V.
Altherrenfußballer kehren mit einem 2. Platz aus Fuhrbach zurück
Mit   einer   starken   Mannschaftsleistung   kehrten   die   Fußballer   der   Altherren   vom   Turnier   in   Fuhrbach zurück.   Beim   stark   besetzen   Turnier   des   SV   Arminia   Fuhrbach   konnte   man   sich   am   Ende   über   den   2. Platz freuen. Mit etwas mehr Glück wäre sogar der Gewinn an diesem Abend drin gewesen.
Schon    in    der    Vorrunde    bot    man    überzeugende    Leistungen.    Im    1.    Spiel    konnte    man    die    Mannschaft    aus    Gerblingerode    mit    2:1 bezwingen.   Dieses   Gegentor   sollte   das   einzige   sein,   was   Torhüter   Michael   Trute   hinnehmen   mußte.   Gleich   dreimal   traf   man   gegen Ferna   ins   Schwarze   und   im   3.   Spiel   gegen   Fortuna   Werxhausen   konnte   man   den   Ball   zweimal   im   Gehäuse   unterbringen.   im   letzten Spiel   traf   man   auf   den   Gastgeber   aus   Fuhrbach   von   dem   man   sich   torlos   trennte.   Dies   änderte   aber   nichts   daran,   das   man   die   Vorrunde mit dem 1. Platz abschloß und sich so für das Endspiel qualifizierte.
Hier   traf   man   auf   die   Vertretung   aus   Bremke.   In   diesem   Spiel   hatte   die   Mannschaft   das   Glück   verlassen.   Trotz   überlegen   geführten Spiels   konnte   man   beste   Möglichkeiten   nicht   nutzen   und   wie   es   dann   meist   kommt.   Kurz   vor   Spielende   mußte   man   das   0:1   hinnehmen und   schaffte   es   nicht   noch   einmal   zurück   zu   kommen,   so   mußte   man   sich   mit   dem   2.   Platz   begnügen,   über   den   man   sich   trotzdem freuen konnte.
Nach   diesem   gelungenen   Turnierverlauf   ließ   es   sich   beim   anschließenden   Fest   gut   feiern   und   man   trat   erst   kurz   vor   Mitternacht   die Heimreise an.
S u S  T e t t e n b o r n  e. V.