SuS Tettenborn e.V.
Die Tischtennisjugend des SuS
Der    Tischtennissport    hat    im    Verein    eine    lange    Tradition.    So    war    es    vielen    im    Verein    ein Anliegen   das   wieder   eine   Jugendmannschaft   die   es   seit   einigen   Jahren   nicht   mehr   gab,   auf zubauen.   Im   Jahre   2012   startete   man   einen   Aufruf   und   viele   Jugendliche   fanden   sich   zu   den ersten   Trainingstagen.   Die   von   Gunter   Neumann   und   Volker   Schlichting   betreuten   Kinder machten    große    Fortschritte,    so    daß    man    im    Jahr    darauf    bereits    2    Mannschaften    zum Spielbetrieb anmeldete.
Die   Jugendlichen   treffen   sich   jeden   Dienstag   um   18.00   Uhr   im   DGH   Tettenborn   zum   Training. Wer also Lust und einmal hineinschnuppern möchte ist gern gesehen.
Die   Jugend   des   SuS   von   links:   Michel   Köttner,   Maurice   Schweiger,   Alexander   Schreiber und Cedrik Halbach. Es fehlen Niklas Schlichting und Niklas Sieges.
Es     stellten     sich     auch     bald     die ersten    Erfolge    ein.    So    gelang    es 2014     die     Meisterschaft     in     der Kreisliga   zu   erringen.   Auch   im   Jahr darauf   kam   man   zu   Meisterehren, als   man   Meister   der   1.   Kreisklasse wurde.
S u S  T e t t e n b o r n  e. V.